Wer sind Wir?

Jonathan & Samuel
Kurz: Reisen und Filmen sind unsere Lieblingsbeschäftigung

Seit 2017 sind wir zusammen auf Hochzeiten unterwegs. Wir treten grundsätzlich als Gäste auf Eurer Hochzeit auf. Erst auf den zweiten Blick wird man erkennen, dass wir die Videografen sind. Das sorgt für authentische und emotionale Aufnahmen.
Unser Stil ist natürlich und zeitlos. Wir verzichten auf eine krasse Überbelichtung und sonstige Ausfälle ins Extreme.
Abends arbeiten wir gerne mit externem Licht, um einige dramatische und einzigartige Aufnahmen von Euch und Euren Gästen zu bekommen.
Wir gehören mit unseren 23 und 25 Jahren zu den jüngsten Hochzeitsvideografen Deutschlands.
Uns kann man Deutschland – und weltweit buchen.

Über uns

Jonathan Schwalm

Durch die Hochzeitsfotografie kam ich auf die Idee, dass Filmen ja auch ganz interessant ist. Nicht nur das. Es macht sehr viel Spaß! Endlich kann ich Momente nicht nur mit einem Foto festhalten, sondern kann den ganzen Ablauf eines Momentes zeigen. 
Gemeinsam mit meiner Frau Stephanie wohne ich am schönen Bodensee. Sind wir zu dritt als Foto & Video Team auf eurer Hochzeit, sind wir beide für die Fotos zuständig. 

Ich genieße die Natur, gute und viele Bücher, ein Film zwischendurch und heiße Schokolade! 🙂 

Samuel Schwalm

Fotos sind nicht so ganz mein Ding. Deshalb fand ich es auch eher befremdlich als mich Jonathan öfter dazu aufforderte mal eine Kamera in die Hand zu nehmen. Eins wurde jedoch schnell zu meiner Lieblingsbeschäftigung: Das Filmen. Es fing alles mit einer Drohne an. Ein paar Videos hier und da und schon machte auch eine Kamera endlich Sinn. 

Ich liebe es, die Emotionen einer Hochzeit einzufangen. Das mache ich nicht nur mit der Kamera, sondern auch der Ton spielt eine große Rolle.

Momentan wohne ich noch in der Nähe von Fulda und begleite ab da gerne eure Hochzeit in ganz Deutschland. 

Über uns

Was machen wir in unserer Freizeit?